Spielplan Oktober-Dezember 2016

 

  **Oktober**

 

Sonntag, 09.10.2016

"Aschenputtel"    16.00 Uhr      AUSVERKAUFT

 

Sonntag, 23.10.2016

"Rotkäppchen"    16.00 Uhr     AUSVERKAUFT

 

 **November**

 

Sonntag, 06.11.2016

"Hänsel und Gretel"     16.00 Uhr    AUSVERKAUFT

 

 

Samstag, 12.11.2016

"Eine kleine Zauberflöte"    19.30 Uhr

 

 Sonntag, 27.11.2016

"Frau Holle"    16.00 Uhr    AUSVERKAUFT


 **Dezember**

 

Sonntag, 04.12.2016

"Zwerg Nase" -Premiere-    16.00 Uhr   AUSVERKAUFT

 

 

Freitag, 09.12.2016

"Ein Sommernachtstraum" -Premiere- 20.00 Uhr AUSVERKAUFT

 

Samstag, 10.12.2016   19.00 Uhr

10 JAHRE SUHLER MARIONETTENTHEATER 2006-2016

geschlossene Veranstaltung

 

Samstag, 17.12.2016

"Ein Sommernachtstraum"     19.30 Uhr


 Sonntag, 18.12.2016

"Zwerg Nase"      16.00 Uhr     AUSVERKAUFT

 

Samstag, 24.12.2016

"Hänsel und Gretel"       10.00 Uhr      AUSVERKAUFT

 

 

 SPIELPLAN FRÜHJAHR 2017

 

**Januar**

 

Samstag, 14.01.2017

4. Tag des Figurentheaters mit con Cuore aus Schlitz

 

"Pettersson und Findus" oder              15.00 Uhr

"Wie Findus zu Petterson kam"

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

"Notre Dame-Ein Traumspiel"       20.00 Uhr 

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

 **Februar**

 

Sonntag, 05.02.2017

 

"Dornröschen"                         16.00 Uhr

"Ein Sommernachtstraum"       18.00 Uhr

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

 Sonntag, 19.02.2017

 

"Kalif Storch" (Premiere)          16.00 Uhr

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

**März**

 

Sonntag, 05.03.2017

 

"Zwerg Nase"                           16.00 Uhr

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

 Sonntag, 19.03.2017

 

"Hänsel und Gretel"                  16.00 Uhr

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

 **April**

 

Sonntag, 09.04.2017

 

"Der gestiefelte Kater"              16.00 Uhr

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

 

Sonntag, 23.04.2017

 

"Die Trollblume"

Gastspiel Schattenkolja im Rahmen der Jahreshauptversammlung

der UNIMA Deutschland in Suhl (Karten hierfür gibt es ausschließlich in

der Tourist Information Suhl)

 

 

              

 

ÄNDERUNGEN MÖGLICH

 

Bitte beachten Sie, dass reservierte Karten innerhalb einer Woche abgeholt oder bezahlt werden müssen. Nach Ablauf der Reservierungsfrist entfällt der Anspruch auf die Eintrittkarte ersatzlos.

 

 

Nachmittagsvorstellung:

Kinder:              € 8,00

Erwachsene:      € 9,50

 

Abendvorstellung:

Erwachsene: € 15,00

Ermäßigt:     € 13,00

 

Keine weiteren Ermäßigungen

 

Die oben genannten Eintrittspreise gelten nicht bei Sondervorstellungen! (z.B. Tag des Figurentheaters)

 

Wir sind barrierefrei zu erreichen!

In unserem Theater gibt es 2 Rolliplätze

1 Begleitperson für Rollstuhlfahrer hat freien Eintritt.

Unser Theater ist barrierefrei zu erreichen und verfügt über eine Behindertentoilette.


 KARTEN  SOFORT KAUFEN UNTER:

 

www.mkgd.de/marionettentheater.html

 

 

Wir bedanken uns bei der Mitteldeutschen Konzertdirektion MKGD Bodo Dresen für die freundliche Untzerstützung.

 

 

Bitte beachten Sie:

 

Unsere Vorstellungen sind für Kinder unter vier Jahren nicht geeignet.

 

Karten für alle Vorstellungen erhalten Sie von Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Samstag von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr und Sonntag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr in der Tourist Information im CCS  direkt oder unter

03681 - 78 84 05/ 78 82 62 oder

Karten werden auch in allen Geschäftsstellen von Freies Wort oder in den Tourist Informationen Ilmenau und Meieingen verkauft.

Bereits gekaufte Karten werden nur bei generellem Ausfall der Vorstellung zurückgenommen.

 

Bitte beachten Sie auch unsere

Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter unserem Link: Wissenswertes - Impressum.

 

 

 

  ******Spielplanänderungen vorbehalten******

 

Wir wünschen all unseren Besuchern viel Freude bei unserem Spiel.

 

 

"SUHL LÄSST DIE PUPPEN TANZEN" -2017

Gast: Figurentheater con Cuore aus Schlitz

 

Fotos mit freundlicher Erlaubnis des Theaters con Cuore

 

 









Albrecht Roser (Puppenspieler, Studio Roser, Stuttgart)

Kunst ist nicht Denksport,

sondern meditatives Bemühen.


copyright © 2013 Christian Lusky | Suhler Marionetten Theater